Mittwoch, 23. Oktober 2019

Der Brennpunkt zum Thema “Todesfall, was nun?“ fand Anklang!

Unsere Gastreferentin, Claudia Räber ist eidg. dipl. Treuhandexpertin, Mediatorin SDM und vor allem Erbrechtspezialistin. So konnte sie nicht nur die Anwesenden über das Thema fachlich informieren, sondern auch aus ihren Erfahrungen in diesem Bereich berichten. Gekonnt klärte die Inhaberin der Räber Treuhand GmbH, Fragen rund um die Handlungsfähigkeit eines Unternehmens beim Todesfall oder einer Urteilsunfähigkeit des Inhabers. Fragen wie zum Beispiel

  • Welche Vorkehrungen sind zu treffen, damit der Betrieb weiter laufen kann?
  • Was ist bei einer Erbteilung zu beachten, wenn ein Betrieb betroffen ist?
  • Was sind die Möglichkeiten, wenn sich die Erben nicht einig sind?

Ein gelungener Morgen bei Café & Gipfeli und geschätzten Gastgeber Seedamm Plaza! Einen Dank an die Referentin und allen Anwesenden.

> Erfahren Sie mehr über unsere Mitgliedfirma Räber Treuhand GmbH